Sternzeichen | 3 Min. Lesezeit

Liebe & Partnerschaft des Sternzeichen Stier

21. April - 21. Mai

Liebe geht BEIM Sternzeichen STIER durch den Magen

Wie bei keinem anderen Tierkreiszeichen geht die Liebe so durch den Magen wie beim Sternzeichen Stier. Ob Frau oder Mann, sie lieben den Genuss und das Schöne im Leben. Dabei legt der Stier besonderen Wert auf eine ruhige und entspannte Atmosphäre in seinen Beziehungen und hat selbst einen erheblichen Anteil daran, wenn diese zustande kommt. Er glänzt durch Fürsorge, Behaglichkeit und verwöhnt seinen Partner nach allen Regeln der Kunst.

Romantische Gesten sind nicht selten und ein liebevoll zubereitetes Essen steht an der Tagesordnung. Und wenn er es sich gerade nicht in seinen vier Wänden gemütlich macht, dann ist er sehr gesellig und aktiv. Das heißt, dass er seinen Auserwählten zu glanzvollen Abenden mitnimmt, vielleicht zu einem besonderen Theaterstück, oder zu einem Musikkonzert, oder eben zu einem Restaurant mit dem besten Kuchen der Stadt. Er ist ein Feinschmecker in vielerlei Hinsicht, so auch in seiner Partnerauswahl.

Das Sternzeichen Stier lässt sich in wichtigen Entscheidungsfragen immer sehr viel Zeit, da er von Natur aus gründlich ist und so vergeht einige Zeit, bevor er sich für eine feste Beziehung entscheidet.

Treu wie ein Stier

Das liegt unter anderem daran, dass der Stier eine Partnerschaft sehr ernst nimmt und eine Beziehung nur dann eingeht, wenn er der Überzeugung ist, dass die Verbindung das Potenzial zur Ewigkeit hat. Ein einmal gegebenes Wort ist für den Stier absolut heilig und er wird sein tunlichstes geben, um dieses einzuhalten. Das führt zu einer weiteren wunderbaren Charaktereigenschaft des Erdzeichen.

Der Stier ist bedingungslos Treu und verzeiht auch den ein oder anderen Fehltritt. Bei Konflikten wirft er nicht eben mal so die Flinte ins Korn, sondern gibt sich unglaubliche Mühe, um seine Beziehung aufrecht zu erhalten.

Er ist von Natur aus ein heimeliger Mensch, der es sich gerne sesshaft macht. Deshalb sind kurze Romanzen nicht seine Priorität, denn das entspricht nicht seinen hohen Werten und seiner Definition von Geborgenheit und Sicherheit. Und das sind zwei absolute Schlagwörter für das Sternzeichen Stier. 

Sternzeichen Stier Partnerschaft

Die Ruhe vor dem Sturm

Allerdings hat der Stier auch die Tendenz sehr eifersüchtig und kontrollsüchtig zu sein. Kleine Flirts kann er zwar verzeihen, und vielleicht sogar einen Seitensprung, da ihm Treue in Fleisch und Blut übergegangen sind, aber der ansonsten so gelassene Stier kann im wahrsten Sinne des Wortes rot sehen, und dann sollte jeder noch so starke und selbstbewusste Mensch in Deckung gehen.

Kleiner Ärger, der wie ein winziger Schneeball den Hang hinunter rollt, staut sich im Laufe der Zeit immer weiter in ihm auf und wird kontinuierlich größer, je weiter er rollt. Bis das Fass endgültig zum überlaufen gebracht wurde und er nicht mehr an sich hält. Dann ist der Stier nicht nur nachtragend und zornig, sondern auch nicht kompromissbereit.

Es kann einige Zeit vergehen, bis man wieder an ihn herankommt, ohne dass man dabei erwarten sollte, dass das Sternzeichen Stier von sich aus den ersten Schritt macht. Dafür ist er viel zu stur und, zumindest in diesem Punkt, auch egozentrisch.

Am einfachsten ist es offen mit ihm zu sprechen, während man sein Lieblingsgericht in den Händen hält. Oder man gibt den treuen Stier erst gar keinen triftigen Grund zur Eifersucht, denn wenn man das Glück hat einen Stier seinen Partner nennen zu dürfen, findet man wohl keinen besseren als ihn. 

Alles über den Stier

  • Stier Beruf & Karriere
  • Stier Liebe & Partnerschaft
  • Stier als Mann
  • Stier als Frau
  • Stier Sternbild

Partner des Stiers

  • Stier & Wassermann
  • Stier & Fische
  • Stier & Widder
  • Stier & Stier
  • Stier & Zwillinge
  • Stier & Krebs
  • Stier & Löwe
  • Stier & Jungfrau
  • Stier & Waage
  • Stier & Skorpion
  • Stier & Schütze
  • Stier & Steinbock