Sternzeichen | 3 Min. Lesezeit

Sternzeichen Stier und WIDDER

Stier & Widder - Schaffen sie es, ihre Gegensätze zu überbrücken?

Ihre Liebe verspricht vor allem viel Arbeit. Das beginnt damit, dass sie anderen Tugenden Wert geben. Der Stier gewährt Routine, Beständigkeit und Traditionen den Vorrang in seinem Leben. Fehlen diese Qualitäten, entsteht aus seiner Sicht kein lebenswertes Leben, sondern eines, bei dem er sich ständig sorgen müsste. Bei diesem Gedanken läuft es ihm kalt den Rücken runter. Er plant sein Leben vom ersten bis zum letzten Atemzug und verlässt sich auf das Wissen seiner Vorfahren.

Der Widder ist das komplette Gegenteil. Er blüht auf, wenn er nicht weiß was ihm am Nächsten Tag widerfährt. Im Gegensatz zum Stier bereitet er sich nicht vor, sondern lotet seine Grenzen regelmäßig aus. Das Bedürfnis nach einem sicheren Leben ist ihm Fremd, um nicht zu sagen, ein Dorn im Auge. Seine Neugierde veranlasst ihn mit Traditionen zu brechen und das Unbekannte altbewährtem vorzuziehen.

Ihre Liebe ist ein hartes Stück Arbeit

Mit seiner Ungeduld überrollt der Widder den Stier in regelmäßigen Abständen. Zeitgleich bleibt der Stier cool wie Eis, wenn sein Partner aus der Haut fährt. Eine Balance zwischen ihren Unterschieden zu finden ist eine Herkulesaufgabe. Das Vermögen sich in seinen Partner einzufühlen ist der Schlüssel für die Sternzeichen.

Stier und Widder Partnerschaft

Der Widder-Mann und die Stier-Frau

Dampflock trifft auf Hochgeschwindigkeitsbahn

Die Suche nach gemeinsamen Eigenschaften zwischen dem Feuer-, und dem Erdzeichen gestaltet sich schwer. Ihre Ansichten über das „wie“ im Leben sind ebenfalls konträr wie die Dinge, denen sie Wert geben.

Das zeigt sich in den Tempi, in denen sie sich bewegen. Während der Widder-Mann jede Gelegenheit beim Schopf packt, bevorzugt die Steinbock-Frau eine langsame Gangart. Sie wartet geduldig auf den rechten Augenblick und lässt sich nicht beirren. Für ihr gut durchdachtes Handeln greift sie bevorzugt auf altbewährtes zurück. Bevor sie handelt wägt sie das Risiko ab, weil sie ein sicheres Leben anstrebt.

Der Widder-Mann stürzt sich blind auf das Ziel seiner Begierde und vertraut auf seine Stärken. Die genüssliche Dame ist zu geduldig für den Geschmack des schnelllebigen Herren. An ihrer unerschütterlichen Ruhe verzweifelt er regelmäßig.

Heilt die Zeit alle Wunden?

Die Stier-Dame formt ihren Partner mit der Zeit nach ihrem Willen. Ob das gut geht? Herr Widder lässt sich nicht verbiegen, sondern verlangt, dass seine Partnerin ihn für das schätzt, was er ist. Will sagen: Wittert er den Braten, reagiert er gereizt, sodass die aufkeimende Katastrophe unvermeidlich ist. Sie wiegt umso schwerer, weil ihre Kommunikation nicht zu den besten im Tierkreis zählt.

Damit ihre Liebe erblüht, gehen sie besser gewaltige Schritte aufeinander zu. Wie wir es drehen und wenden, ihre Beziehung kommt nicht ohne das Wort Arbeit zurecht.

Die Widder-Frau und der Stier-Mann

Das erste Kennenlernen - Ein Ding der Unmöglichkeit

Die erste Frage, die beantwortet werden muss ist die, wo sich die Widder-Frau und der Stier-Mann kennenlernen könnten. Denn die unternehmungslustige Widder-Frau ist ständig unterwegs und lässt dabei kein Stein auf dem anderen. Es zieht sie wie magisch an neue Orte, in denen sie die verschiedensten Menschen, Kulturen und auch Aktivitäten entdecken kann. Für sie ist es ein Muss, diese kennenzulernen. Ob schnorcheln, Korallentauchen oder ein Bungee Jump, Hauptsache keine Routine.

Der Stier-Mann ist da von einem ganz anderen Eisen. Er ist ein regelrechtes Arbeitstier, dass sich sehr um seine Karriere kümmert. Wohlstand und damit einhergehende Sicherheit sind für ihn das Erstrebenswerteste. Das alles macht er, um sich und seiner (zukünftigen) Familie eine sichere Existenz anbieten zu können. Und wenn er gerade nicht am Geld zählen ist, dann genießt er seine freie Zeit gerne ruhig und still. Entweder alleine in seinem Hobbykeller, oder mit seinen engen Freunden in einer geselligen Runde. Dann spielt er den Gastgeber, oder sie treffen sich in einem exquisiten Restaurant und lassen es sich dort gut gehen.

Falls Sie bis hier aufmerksam waren, müssen wir Ihnen nicht mehr lange erklären, dass eine Beziehung zwischen der Widder-Frau und dem Stier-Mann alles andere als einfach wird. Und selbst wenn sie zusammenfinden sind ihre Differenzen meistens unüberbrückbar, so dass sie selbst sehr schnell merken werden, dass sie besser getrennte Wege gehen, damit sie nicht nur Zeit, sondern auch Ressourcen sparen können. Hoffen wir doch mal, dass sie dies frühzeitig erkennen werden.

Alles über den Stier

  • Stier Beruf & Karriere
  • Stier Liebe & Partnerschaft
  • Stier als Mann
  • Stier als Frau
  • Stier Sternbild

Partner des Stiers

  • Stier & Wassermann
  • Stier & Fische
  • Stier & Widder
  • Stier & Stier
  • Stier & Zwillinge
  • Stier & Krebs
  • Stier & Löwe
  • Stier & Jungfrau
  • Stier & Waage
  • Stier & Skorpion
  • Stier & Schütze
  • Stier & Steinbock