Sternzeichen | 3 Min. Lesezeit

Sternzeichen Schütze und Widder

Das beste was mir je passiert ist

„Du bist das beste was mir je passiert ist…“, so ähnlich werden der Schütze und der Widder denken, wenn sie aufeinandertreffen. Die zwei Feuerzeichen benötigen nicht lange, um zueinander zu finden. Das liegt an ihrer offenen und direkten Art, die sie teilen. Wenn sie sich kennenlernen, werden sie schnell begreifen, was sie an dem anderen haben.

Mit keinem anderen Sternzeichen kann der Schütze seine Freiheit so ausleben, wie er es mit dem Widder vermag. Dabei ergänzen sie sich hervorragend. Sie bestärken sich und gleichen ihre Schwächen aus. Wenn es um gemeinsame Ziele geht, kann es vorkommen, dass der Widder sein Ziel aus den Augen verliert. 

Sie genießen das Leben in vollen Zügen

Hier bringt sich der Schütze ein. Er versteht es meisterlich, den Widder über einen langen Zeitraum zu motivieren. In vollen Zügen genießen sie gemeinsame Aktivitäten. Der Spaß gerät dabei nie aus dem Blickfeld. Die sprichwörtliche Liebe auf den ersten Blick ist hier definitiv möglich.

Obwohl beide Sternzeichen ungern feste Bindungen eingehen, werden sie nicht umhin kommen, in dem jeweils anderen ihr Glück zu finden. Ein großes Verständnis für das eigene Wesen finden sie bei keinem anderen Zeichen des Tierkreises. 

Irgendwann stellen sie fest, dass sie erschöpft sind

Da kann es auch mit der Ehe gut und gerne funktionieren. Das einzig Wichtige bei diesem wunderbaren Paar ist, dass sie ein Auge darauf legen, eine Auszeit zu arrangieren. Sie sind mit vollem Einsatz bei der Sache. Irgendwann stellen sie fest, dass sie erschöpft sind.

Ein romantisches Wochenende, in dem es etwas langsamer von statten geht kann wahre wunder bewirken. Ansonsten steht diesem Paar nicht viel im Weg. Auch wenn sie sich mal zanken, ist das die Würze ihrer Beziehung. Ohne Twist würde sie zu Fad schmecken.

Widder und Schütze Partnerschaft

Schütze-Frau und Widder-Mann

Sie spornen sich gegenseitig an

Die Widder-Frau und der Schütze-Mann werden keine Probleme haben sich näher kennenzulernen. Von Anfang an wird eine Verbindung vorhanden sein. Sie können sich diese selbst nicht wirklich erklären. Dabei ist das nur natürlich. Sie teilen sich einiges. Beide sind freiheitsliebend, begeisterungsfähig und lebensfroh. Sie lieben das Leben und entdecken gerne neue Dinge.

Für sie kann es nie genug Aktivität geben. Gegenseitig spornen sie sich immer wieder aufs neue an. Dieses Paar auf harmoniert auf allen Ebenen des Seins. Sei es körperlich oder emotional, die Schütze-Frau und der Widder-Mann geben sich keine Blöße. 

Sie müssen konsequenter sein

Allerdings müssen sie aufpassen, dass sie gemeinsam formulierte Ziele auch in die Tat umsetzen. Sowohl die Schütze-Frau, als auch der Widder-Mann neigen zu großer Unbeständigkeit. Sie bleibt zwar länger an der Stange als er. Doch wenn die Schütze-Frau es nicht schaffen sollte ihren Widder-Mann auf Dauer motivieren zu können, macht sich schnell Frust breit.

Klare Regeln und eine offene Kommunikation sind das beste Mittel, um über einen längeren Zeitraum mit mehr Konsequenz agieren zu können. Haben sie diese Hürde gemeistert, werden sie alle Täler überwinden können.

Schütze-Mann und Widder-Frau

Das große Los

Mit der Widder-Frau zieht der Schütze-Mann sein großes Los. Sie hat alles was er von einer Frau erwartet. Charme, Witz, Temperament und eine besondere Leichtigkeit vereinen sich in der selbstbewussten Widder-Frau. Zusammen können sie die schönen Seiten des Lebens genießen. Und sich liebevoll zoffen.

Eine Beziehung ohne Reibung ist nicht Interessant

Das ist nicht mal ein Negativpunkt auf dieser Liste. Beide setzen sich unheimlich gerne durch. Sie gehen mit dem Kopf durch die Wand. Eine harmonische Beziehung ohne Reibungen ist weder für den Schütze-Mann, noch für die Widder-Frau interessant. Diese Beziehung ist immer leidenschaftlich und selten langweilig.

Eine Trennung ohne Blutvergießen

Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass der Schütze-Mann und die Widder-Frau ihren Lebensabend miteinander verbringen müssen. Wenn sie zu der Einsicht gelangen, dass eine Partnerschaft ins Nichts führt, werden sie sich einvernehmlich trennen können. Ohne Blut zu vergießen werden sie stets auf eine schöne Beziehung mit zahlreichen Erinnerungen zurückblicken können.

Alles über den Schütze

  • Schütze Beruf & Karriere
  • Schütze Liebe & Partnerschaft
  • Schütze als Mann
  • Schütze als Frau
  • Schütze Sternbild

Partner des Schützen

  • Schütze & Wassermann
  • Schütze & Fische
  • Schütze & Widder
  • Schütze & Stier
  • Schütze & Zwillinge
  • Schütze & Krebs
  • Schütze & Löwe
  • Schütze & Jungfrau
  • Schütze & Waage
  • Schütze & Skorpion
  • Schütze & Schütze
  • Schütze & Steinbock