Sternzeichen | 3 Min. Lesezeit

Sternzeichen Widder und Jungfrau

Widder & Jungfrau - Kann Liebe jede Kluft überwinden?

Der feurige Widder kann der geerdeten Jungfrau das ein oder andere Mal gehörig Dampf unter dem Kessel machen. Das kann entweder zur großen Liebe führen, oder für großes Unverständnis sorgen. Im negativem Sinne kann die Jungfrau den temperamentvollen Widder als zu stürmisch und extrem empfinden. Der Widder sieht die Jungfrau im Gegenzug als zu leidenschaftslos. Es kommt so weit, dass sie auf die Bremse drückt, während der Widder volle Kanne auf’s Gaspedal drückt. Stillstand ist bei so einem Vorgehen selbstredend vorprogrammiert. Aus Lust wird ganz schnell Frust.

Allerdings kann der Widder der ideale Partner sein, um die introvertierte Jungfrau aus ihrem Schneckenhaus hervor zu locken. Im positivem Sinne zeigt er ihr ganz neue Möglichkeiten und lässt die Jungfrau etwas abheben. Währenddessen sorgt die Jungfrau dafür, dass der Widder nicht den Halt unter den Füßen verliert. 

Die größte Schnittmenge für einzigartiges

Wenn sie in einer Liebschaft lange genug durchhalten, können sie sich bereichern. Gemeinsam erkunden sie neue Horizonte. Gelingt es dem Widder, die Jungfrau mitzureißen und von sich zu überzeugen, wird sich die Jungfrau ihm gegenüber auch gefühlsmäßig öffnen. Wenn nicht, wird sie ihm niemals genug vertrauen, um eine ernsthafte Partnerschaft mit ihm einzugehen.

Besser funktioniert eine geschäftliche Beziehung zwischen ihnen. Wenn Chaos auf Ordnung trifft, die Vernunft auf das Risiko und Spontanität auf Beständigkeit, dann liegt in der Schnittmenge das größte Potenzial auf Großes. 

Jungfrau und Schütze Partnerschaft

Die Jungfrau-Frau und der Widder-Mann

Unter ungünstigen Sternen

Viele Sterndeuter halten die Verbindung zwischen der Jungfrau-Frau und dem Widder-Mann für ungünstig. Doch das dem nicht immer so ist, erläutern wir in den folgenden Zeilen. Ihre Beziehung verspricht mehr als man auf den ersten Blick meinen könnte.

Es stimmt, die Jungfrau-Frau und der Widder-Mann besitzen grundsätzlich andere Qualitäten Ihr Blick auf die Welt unterscheidet sich deutlich voneinander. Allerdings wird häufig übersehen, dass sie sich ähnlicher sind als gedacht. Die Jungfrau-Frau ist selbstbewusst und weiß was sie möchte. Der Widder-Mann ist einer von wenigen, der es mit der starken Jungfrau-Frau aufnehmen kann. Gefühlsduseleien sind weder für sie, noch für ihn von Bedeutung. Eher Hindernis, als ein Zeichen von wahrer Liebe. 

Die distanzierte Jungfrau-Frau gerät bei ihm ins Schwärmen

Der Widder-Mann ist kein Weichspüler, der sich in hoffnungsloser Romantik verliert. Vielmehr ein Mann, der seine Ziele klar formuliert. Leidenschaftlich verfolgt er diese. Das wirkt auf die eher introvertierte Jungfrau-Frau sehr sexy und selbstbewusst. Die distanzierte Jungfrau-Frau kann bei seinem Vorgehen regelrecht ins Schwärmen geraten.

Sie ist es gewohnt, die Hosen in der Beziehung zu tragen. Der Widder-Mann aber ebenfalls. Deshalb wird er ihr nicht nach dem Mund reden, sondern sich klar zur Geltung bringen. Er gibt nicht klein bei, sollte jemand anderer Meinung sein als er. Die Stärke, die der Widder-Mann dabei ausstrahlt ist genau das, worauf die Jungfrau-Frau bei einem möglichen Partner Wert legt. 

Liebe und Hingabe holen den Himmel auf Erden

Sicherlich ist in einer Beziehung zwischen der Jungfrau-Frau und dem Widder-Mann nicht alles rosig. Anfangsschwierigkeiten werden oft genug auftreten. Allerdings sind sie Tolerant genug, um sich Leben lassen zu können. Spielen sie sich mit der Zeit ein, werden sie zu einem Paradebeispiel dafür, dass Liebe und Hingabe den Himmel auf Erden holen kann.

Der Jungfrau-Mann und die Widder-Frau

Eine Beziehung mit Höhen und Tiefen

Höhen und Tiefen. Licht und Schatten. Himmel und Hölle. Oder einfach nur der Jungfrau-Mann und die Widder-Frau. Diese gegensätzlichen Charaktere repräsentieren all jenes, auf was der andere so gar keinen Wert legt.

Während der Jungfrau-Mann auf Sicherheit aus ist, selten ein Risiko eingeht und sich generell eher im Schneckentempo bewegt, sprühen bei der heißblütigen Widder-Frau die Funken. Spontan und intuitiv geht sie voran. Wenn sie etwas will, handelt sie sofort. Allzu schnell kann die Widder-Frau den unscheinbaren Jungfrau-Mann übersehen. Stellt er sich auf Partys eher an den Rand, statt ein Publikum zu verzücken. 

Sie sieht ihn in einem völlig neuen Licht

Anfangs wird sie ihn unterschätzen. Aber wenn sie ins Gespräch kommen, wird ihr schnell klar, wen sie vor sich hat. In einem ganz anderen Licht wird sie erkennen, dass der bescheidene Jungfrau-Mann alles andere als schwach ist. Ganz im Gegenteil. Der Jungfrau-Mann ist kühl, vernünftig, unabhängig und überaus aufmerksam. Er weiß immer, was sich gerade um ihn herum abspielt. Zudem strahlt er eine Ruhe aus, die nicht in Worte zu fassen ist.

Er ist sehr mit sich im Reinen. Die Treue, die er zu sich selbst hat, kann die Widder-Frau nicht übersehen. Schneller als gedacht kann er der Mann ihrer Begierde werden. Sie möchte einen starken, zuverlässigen Partner. In einer Beziehung mit dem Jungfrau-Mann kann es geschehen, dass sie sämtliche Schutzvorrichtungen herunterfährt und sich in seine Arme schmiegt. Der Jungfrau-Mann lässt sich nur zu gerne von der Leidenschaft der Widder-Frau anstecken. 

Eine Win-Win Situation

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten kann eine lohnenswerte Win-Win Situation entstehen. In der sowohl die Widder-Frau, als auch der Jungfrau-Mann das bekommen was sie brauchen. Nicht das, von dem sie dachten, dass sie es benötigen. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Alles über die Jungfrau

  • Jungfrau Beruf & Karriere
  • Jungfrau Liebe & Partnerschaft
  • Jungfrau als Mann
  • Jungfrau als Frau
  • Jungfrau  Sternbild

Partner der Jungfrau

  • Jungfrau & Wassermann
  • Jungfrau & Fische
  • Jungfrau & Widder
  • Jungfrau & Stier
  • Jungfrau & Zwillinge
  • Jungfrau & Krebs
  • Jungfrau & Löwe
  • Jungfrau & Jungfrau
  • Jungfrau & Waage
  • Jungfrau & Skorpion
  • Jungfrau & Schütze
  • Jungfrau & Steinbock