Sternzeichen | 3 Min. Lesezeit

Sternzeichen Widder und Widder

Widder & Widder - Zwei hitzige Persönlichkeiten

Die Beziehung zwischen dem Widder-Mann und der Widder-Frau steht ganz unter dem Zeichen ihres Elements. Diese explosive Mischung findet sehr schnell zueinander. Heftige Emotionen und viel Leidenschaft finden in diesen hitzigen Persönlichkeiten zueinander. Aber so schnell und heiß dieses Feuer lodert, so schnell kann es auch wieder abkühlen.

Zwar entsteht zwischen der Widder-Frau und dem Widder-Mann keine Langeweile. Und Routine ist in dieser Beziehung definitiv ein Fremdwort. Allerdings sind heftige Auseinandersetzungen eine häufige Begleiterscheinung. Die beiden Starrköpfe stacheln sich immer wieder an. Auch weil sie es genießen, ihren Partner ein ums andere Mal aus der Reserve zu locken. Dadurch entsteht viel Reibung. Ein Tag der Entspannung wird zur großen Sehnsucht. 

Widder und Widder Partnerschaft

Sie müssen ihren Stolz beiseite schieben

Beiden tu es gut, wenn sie sich einfach mal aus dem Weg gehen. Getrennte Wohnungen, eine Fernbeziehung oder ein sehr großes Haus wären da definitiv anzuraten. Dann können sie ihre Freiheit separat ausleben. Sind ihre Akkus wieder aufgeladen, kann der Kreislauf von neuem beginnen.

Wenn es ihnen gelingt, ihren Stolz zu vergessen, werden sie sich inspirieren. Ihr Gegenüber verkörpert jene Eigenschaften, auf die sie selbst großen Wert legen. Sie machen kein Geheimnis aus ihren Gefühlen. Romantische Abende kommen nicht zu kurz. Unzufriedenheit und Frust entstehen somit erst gar nicht. Ihre gemeinsame Lebensaufgabe besteht darin, sich in Geduld und Rücksichtnahme zu üben. Gelingt ihnen das, werden sie ein gutes Team, das sehr viel verändern kann.